Über Rizzi

Wir lieben es. das Bauen. Und das hat Tradition. Seit 1925 lassen wir Schönes entstehen.

Zufriedene Kunden, die Erhaltung der Arbeitsplätze sowie die Bildung beruflicher Perspektiven (Aus- und Weiterbildung) in der Region sind wichtige Grundlagen für unser tägliches Tun. Im Zentrum bleibt unsere Kompetenz: das Bauen. Hierfür haben wir uns einen Namen gemacht. Weil wir nicht nur von Qualität sprechen, sondern auch leben.


Ein moderner, leistungsstarker Maschinenpark bietet uns einen reibungslosen Bauablauf in allen Bereichen.

Heute beschäftigen wir 60 Mitarbeiter, davon 3 Lehrlinge.

Unsere Geschichte:

1925 Gründung der Gebrüder Rizzi durch die Brüder Lorenz und Georg Rizzi
1928 Eintritt von Josef Rizzi (Bruder) in das Unternehmen
1944 Alleinübernahme durch Josef Rizzi
1960 Umwandlung der Einzelfirma in AG
1984 Tod von Josef Rizzi, Übergang der AG in Familie
1997 Vera und Eugen Herter-Rizzi alleinige Aktionäre
2012 Firmenübernahme durch Jachen Caviezel